Go-live der neuen Website des Bundesamtes für Soziale Sicherung (BAS): Wir haben in einem umfangreichen Relaunch die Website neu aufgesetzt. Kernaufgabe war es, die komplexen Inhalte so aufzubereiten, dass sich Besucher schnell und unkompliziert zurechtfinden.
Relaunch des Bundesamt für Soziale Sicherung

BAS mit neuer Website

Die neue Website des Bundesamtes für Soziale Sicherung (BAS) ist online. Wir haben für das ehemalige Bundesversicherungsamt in einem komplexen Relaunch die Optik, Technik und Inhalte der Website neu aufgesetzt. Optisch erfüllt die Seite mit emotionalen Bildwelten, Direkteinstiegen und Responsive Design alle Anforderungen an modernes Webdesign.

Inhaltlich wurde die Website sowohl in ihrer Struktur als auch vom textlichen Aufbau nutzerfreundlicher gemacht und so angelegt, dass Besucher schnell und verständlich ans Ziel kommen.

Die technische Basis der Website ist das Redaktionssystem TYPO3 CMS in der Version 9.5, weil sich hiermit die komplexe Struktur hervorragend abbilden lässt. In Kombination mit dem angebundenen Suchserver Elasticsearch ist die Website inhaltlich gehaltvoll, aber anwenderfreundlich zu bedienen.

Das Besondere an diesem Projekt: Die komplexen Informationen und Leistungen des BAS so aufzubereiten, dass sich Besucher der Website schnell und unkompliziert zurechtfinden. Dabei galt es, die Zielgruppe der Bürger ebenso abzuholen wie die Zielgruppe der Fachöffentlichkeit. Eine zweite Besonderheit war die Aufbereitung bestehender Inhalte, die als ehemalige pdf-Inhalte auf der neuen Website als HTML-Seiten angelegt und indexiert sind.

Das Bundesamt für Soziale Sicherung

Das Bundesamt für Soziale Sicherung (BAS), ehemals Bundesversicherungsamt, ist eine selbstständige Bundesoberbehörde mit rund 600 Mitarbeitern. Das Bundesamt ist Teil des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales und ist die Rechtsaufsichtsbehörde für die bundesunmittelbaren Träger der gesetzlichen Renten-, Unfall- und Krankenversicherung sowie der sozialen Pflegeversicherung. www.bundesamtsozialesicherung.de