Author Archives :Elena Frateantonio
Home / Author / Elena Frateantonio
eos new media Kunde HVV Hamburg

Navigationsstruktur-Relaunch von hvv.de

Gewachsene Websites haben oft das Problem, dass ihre Seiten- und so auch die Navigationsstruktur unheitlich und unübersichtlich geworden. Hier etwas dazu, dort etwas raus … für den Besucher der Website wird es so immer schwieriger zu erkennen, wo sich die von ihm benötigten Inhalte verstecken. Unser Kunde HVV, dessen Website wir im Mai 2012 bereits

Hubwagen Ameise Produkte Filme

Live: Retro-Videos für Hubwagen-Onlineshop

Seit September 2015 online; umgesetzt von eos new media für den Jungheinrich PROFISHOP: Produktion von Retro-Produktvideos für unseren Kunden im Rahmen des Launches des neuen Markenshops für die Hubwagen-Traditionsmarke Ameise® Eyecatcher: Still-Live-Kombination in den Videos Mehr Infos zu diesem Projekt für den Jungheinrich PROFISHOP zur Produktserie Ameise Hubwagen finden Sie hier in unseren Referenzen.  

Case Videoplayer Digitalagentur Hamburg

Retro-Videos für den Ameise®-Shop

Unser Kunde Jungheinrich PROFISHOP, für den wir von eos new media mehrere hundert Produkt- und Produktgruppenfilme produziert haben, hat für seine Traditionsmarke Ameise® einen eigenen Markenshop unter ameise.de gelauncht. Im Rahmen dieses Projektes haben wir einige Retro-Videos produziert. Ameise® ist die Traditionsmarke aus der Wirtschaftswunderzeit und noch immer Gattungsbegriff für hochwertige Hubwagen. Als Spin-Off des Online-Shops von Jungheinrich PROFISHOP

eos new media am Rödingsmarkt Hamburg

Umzug in die Hamburger Innenstadt an den Rödingsmarkt

Wir sind angekommen – und bleiben auch erstmal hier. Anfang Juli haben wir unsere Sachen in Hamburgs Schanzenviertel gepackt und sind in die Nähe von Alster, Rathaus und Jungfernstieg in die Hamburger City direkt an den Rödingsmarkt umgezogen. Sicherlich haben wir auch eine Träne im Knopfloch, die hippe Schanze zu verlassen, aber eos new media

eos new media relaunch wolree group

eos new media relauncht Worlée

eos new media freut sich mit Worlée über den erfolgreichen Relaunch der Website der Worlée-Gruppe. Bereits zum vierten Mal vertraute die Worlée-Gruppe eos new media bei der Konzeption und Umsetzung des Relaunches ihrer Website, die heute online gegangen ist. Als Redaktionssystem wurde gemeinsam TYPO3 CMS ausgewählt, das die erforderliche Flexibilität und Erweiterbarkeit für die komplexe

website Relaunch Worlee Gruppe

Live: neue Homepage

Seit Mai 2015 online; umgesetzt von eos new media für die Worlée Gruppe: Vierter Relaunch der Website für die Worlée-Gruppe infolge konzipiert und umgesetzt Funktionen: CMS-Anbindung  an eigens mit Symfony 2 entwickelte Worlée-Produktdatenbanken durch Extensions, um breite Informationsplattform für Kunden, Lieferanten, Interessenten und Rohstoffanbieter zu schaffen, natürlich nach modernsten Webstandards Technologie: CMS TYPO3 Mehr Infos zu diesem Projekt

Internetseite ÄKN von eos new media HH

Webportal für die Ärztekammer Niedersachsen (ÄKN)

Für die Ärztekammer Niedersachen (ÄKN) haben wir ein Webportal erstellt, das bisherige Insellösungen zu einem ansprechenden zentralen Einstiegspunkt zusammenfasst. Die Seiten können zentral in Hannover oder in den zuständigen Regionalbüros gepflegt werden. Ursprünglich mit dem CMS Silverstripe realisiert, haben wir es in 2015 auf die aktuelle Version von TYPO3 CMS portiert und im Responsive Webdesign

neue Website Ärztekammer ÄKN

Live: neues Webportal

Seit Mai 2015 online; umgesetzt von eos new media für die Ärztekammer Niedersachsen (ÄKN): Erstellung Webportal im Responsive Design Portierung vorhandener Website Inhalte aus Silverstripe CMS Funktionen: Zugang zu berufsständischen Informationen für Ärzte inkl. Fortbildung- und Seminakalender Technologie: CMS TYPO3 Mehr Infos zu diesem Projekt für die Ärztekammer Niedersachsen finden Sie hier in unseren Referenzen.  

Technologie polio by eos new media

Erste Stufe des polygo-Projektes online

Das Projekt „Stuttgart Services“, in dem eos new media als Konsortialpartner verantwortlich für die Implementierung des Internetportals zeichnet, biegt heute mit dem neuen Markenauftritt „polygo – Mobilität und Services in der Region Stuttgart“ auf die Zielgerade ein. Gleichzeitig wurde die erste Stufe des neuen polygo-Portals online gestellt, das umfassend über das Projekt informiert und zunächst den

Online buchen Stuttgart polygo

Live: Erste Stufe Mobilitätsportal

Seit April 2015 online; umgesetzt von eos new media für das Projekt „Stuttgart Services“: Implementierung des Internetportals „polygo – Mobilität und Services in der Region Stuttgart“ Veröffentlichen der ersten Stufe des neuen polygo-Portals Funktionen: Online-Bestellmöglichkeit der neuen polygoCard für rund rund 250.000 VVS-Abonnenten Technologien: CMS Drupal Mehr Infos zu diesem Projekt für Stuttgart Services finden Sie hier in unseren